DIE BEHANDLUNG

An erster Stelle einer effektiven Behandlung steht eine ausführliche,
umfassende Befundaufnahme über
     -  Art und Entstehung Ihrer Beschwerden
     -  Ihre Kondition und Konstitution
     -  Haltung und Statik
     -  Gelenksbeweglichkeit und Gelenksstellung
     -  Kraft, Dehnfähigkeit und Spannungszustand Ihrer Muskulatur
     -  Funktion des Nervensystems
     -  Zusatzerkrankungen, Medikamente etc.

Nach gemeinsamer Festlegung des Therapieziels kommen folgende
Therapiemaßnahmen, die je nach Ursache individuell auf Ihre Bedürfnisse
abgestimmt werden, zur Anwendung:

     -  Manualtherapie (nach dem Maitland-Konzept)
     -  Mobilisation oder Stabilisation von Gelenken
     -  Kräftigung, Dehnung von Muskeln
     -  Haltungsschulung
     -  Erarbeitung physiologischer, ökonomischer Bewegungsabläufe
     -  Koordinations-, Gleichgewichtsübungen
     -  Manuelle Lymphdrainage (nach Dr. Vodder)
     -  Massage
     -  Entspannungstechniken
     -  Thermotherapie, Ultraschall

Nach jeder Behandlung erfolgt ein Wiederbefund, um die Wirksamkeit der
gesetzten Maßnahme zu bestätigen.

Um den Therapieerfolg zu verstärken und langfristig zu erhalten, erstelle ich für Sie
schließlich ein aktives Übungsprogramm für zu Hause oder das Fitnesscenter.

Bei Bedarf mache ich auch Hausbesuche.